Archive for the ‘Allgemein’ Category

Bald ist Ostern, aber

Dienstag, März 15th, 2016

nicht alle brechen in Hektik aus. Er nicht.

Er hat die Ruhe weg. Er hat ja noch Zeit.

Er hat die Ruhe weg. Er hat ja noch Zeit.

Durchhalteparolen: Sei kein Frosch!

Samstag, Februar 20th, 2016
Durchhalten!

Durchhalten!

Die Frau im Wartezimmer

Mittwoch, Januar 20th, 2016

Es ist noch gar nicht so lange her, da saß uns im Wartezimmer eines Arztes eine Frau gegenüber, die Ihren Nachbarn mit einem Monolog überzog.

Ich habe diese Frau skizziert und nun ein Bild daraus gemacht.

Gefährliche Frau im Wartezimmer

Gefährliche Frau im Wartezimmer

Illustration einer Katze

Dienstag, Februar 10th, 2015

Irgendwann im Februar an einem schönen Abend …

Leider mit zwei kleinen Fettflecken. Woher? k. A.
Katze-kl

Kleines „Portrait“ für eine Bekannte zum Geburtstag

Freitag, Februar 6th, 2015

Muss ja auch mal sein. Das ist schließlich ganz und gar nicht politisch.
Alles Gute an SS-H
Susanne

Mütterchen Russland hat Probleme

Donnerstag, Januar 29th, 2015

Heute gelesen: „Und was Putin gar nicht brauchen kann, ist Mitleid“ (OVZ, 29.1.2015)

Russland hat gerade riesige Probleme. Das haben die Menschen dort nicht verdient.

Russland geht gerade mit Rollator

Russland geht gerade mit Rollator

Doch ich frage mich – warum nur? So ein riesiges Land mit so vielen Leuten, Rohstoffen, guten Wissenschaftler und tollen Malern. Dem dürfte es doch gar nicht so schlecht gehen.

Ich bin keine Politiker, keine Wirtschaftswissenschaftler, aber mich interessiert nun einfach das Warum.

Was weiß ich bzw. was meine ich zu wissen?

a) Der Ölpreis ist massiv gesunken.
b) Russland spielt gerne etwas Krieg bzw. hält einige Drohgebärden für unbedingt notwendig.
c) Ein großer Teil der Welt hat Sanktionen gegen Russland verhängt.
d) Russland hat selbst für viele Waren Einfuhrsperren und -hürden verfügt.
e) Dort ist richtig tiefster Winter und Russland hat die Versorgung mit Energie und Wärme flächendeckend nicht im Griff.
f) Effizienz könnte in einigen Branchen dort ein Fremdwort sein.
g) Die Diktatur bzw. eine Einparteien-System fördert nicht gerade die Innovation.
h) Der Kulturkreis ist alt (durchaus positiv zuu sehen). Eventuell damit zusammen hängende Grundansichten der Bevölkerung passen (nach unserer westlichen Meinung) nicht mehr in die heutige Welt. Ein Teil der Bevölkerung wird niedergemacht und klein gehalten.
i) Umwelt und Einzelpersonen zählen nicht viel. Wie groß die Altlasten sind, weiß wahrscheinlich nicht einmal Russland selbst.
j) Korruption, Bespitzelung sind nicht gerade Wegbereiter für den gesamtwirtschaftlichen Erfolg.

1. Die Ausbildung scheint in Bezug auf Grundlagen absolut toll zu sein.
2. Die gebildete Bevölkerung hängt sich richtig rein.
3. Die Bevölkerung steht hinter ihrem Land.
4. Kreativität und Spontanität liegen sicher auf hohem Niveau.

Also, meiner Meinung nach, hat Russland doch richtig gute Chancen. Auch andere Länder haben keine Rohstoffe und schaffen trotzdem ein positives Umfeld für die Bevölkerung. Man muss also nicht zwangsläufig auf den Rohstoffverkauf setzen. Wahrscheinlich benötigt Russland aber viel zu viel Geld und kann dieses nur von „Aussen“ decken. Die bisherigen Strukturen sind natürlich darauf ausgerichtet. Das schreit nach Strukturwandel – oder?

Natürlich habe ich eine „Stammtisch“-Meinung zu Verbesserungsmöglichkeiten, aber die gehören hier nicht her.
Aber vielleicht meine Wümsche an und für Russland.
Etwas mehr Freiheit, weniger Drohen, mehr Unabhängigkeit, mehr Innovationen und einfach Frühling.